Aktuelles

Übung Absturzsicherung und Korbmaschinist Drehleiter

Einen intensiven Tag brachte das vergangene Wochenende für die Mannschaft des Löschzuges Winzer. Die Gruppe der Jugendfeuerwehr begann in den frühen Morgenstunden mit einer Ersteinweisung in das Leistungsspektrum eines Hubrettungsfahrzeugs durch unseren Drehleitermaschinisten Christian Westermeier.

Martin Scheubeck wies die aktive Mannschaft anschließend turnusgemäß in den Gerätesatz Absturzsicherung ein und die Mannschaft frischte das Wissen wieder auf. Besonders die praktiche Übung sorgte für Aufmerksamkeit bei Passanten, die minutenlang stehenblieben und der Übung staunend beiwohnten. Zuletzt leisteten die ausgebildeten Korbmaschinisten Ihre Jahresübung ab.

Danke an alle Ausbilder und die Mannschaft für die aktive Mitarbeit!